4.7.2019 im Rahmen des Jazzfest Wiens    im Progy & Bess     Riemergasse 11, 1010 Wien

Robert Unterköfler Quintet:

  • Robert Unterkofler - Saxophon
  • Robin Gadermaier - Bass
  • David Dolezel - Piano
  • Konstantin Kräutler - Schlagzeug
  • David Dornig - E-Gitarre




28.-30. Juni.2019 Konzert & Vortrag am Symposium ,Mikrotöne: Small is beautiful' der International Ekmelic Music Society -Universität Mozarteum Salzburg

DSILTON:
  •     Georg Vogel: Clavinet, MP4, M-Claviton
  •     David Dornig: achtsaitige 31-Ton E-Gitarre
  •     Valentin Duit: Schlagzeug


9.5.2019 20:00 im Kulturzentrum Cakovec, Kroatien
mit Stücken von Mirela Ivicevic, Sara Glojnaric, Eva Reiter

The Black Page Orchestra:
  • Alessanro Baticci - Flöten
  • Florian fennes - Saxofone
  • Maiken Beer - Cello
  • Mathhias Kranebitter - Keboards & Elekrtonics
  • Igor Gross - Percussion
  • David Dornig - E-Gitarre



22.3.2019 von 17-23 Uhr  - Take 6 - Lange Nacht der Musikuniversitäten
Anton Bruckner Privatuniversität Hagenstraße 57, 4040 Linz, Austria

  • Robert Unterköfler, Saxophon
  • David Dornig, Gitarre
  • Lukas Schretzmayer, Klavier
  • Tobias Pöcksteiner, Bass
  • Konstantin Kräutler, Schlagzeug

30.11.2018  Kultur-Schranne Dachau, Pfarrstraße 13, 85221 Dachau

DSILTON:
  •     Georg Vogel: Clavinet, MP4, M-Claviton
  •     David Dornig: achtsaitige 31-Ton E-Gitarre
  •     Valentin Duit: Schlagzeug

Ein Dsilton Review in der Süddeutschen Zeitung!

Vielen Dank an Andreas Pernpeintner für die ausführliche und feinsinnige Kritik!




20.10.2018 18:00 Austrian Composers Day 2018 mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Joseph Haydn-Saal (Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien)

Ich spiele ein Streichquartett mit E-Gitarre von Wilffred Satke - While my Guitar-Player Genlty Sweeps,

MAX BRAND Ensemble, Leitung - Richard Graf:

  • David Dornig - E Gitarre
  • Joanna Lewis - Violine
  • Martina Bischof - Bratsche
  • Arne Kircher - Cello
  • Hannes Enzlberger - Kontrabass


Fr. 10.8.2018   10:30   BEZAU BEATZ 2018    Werkraum Bregenzerwald / Andelsbuch

   DSILTON:
  •     Georg Vogel: Clavinet, MP4, M-Claviton
  •     David Dornig: achtsaitige 31-Ton E-Gitarre
  •     Valentin Duit: Schlagzeug



Fr. 6. Juli 2018 21:00 im Rahmen des Jazzfest Wiens     im Progy & Bess      Riemergasse 11, 1010 Wien

Lukas Schretzmayer Quintet

  •    Robert Unterköfler, Saxophon
  •    David Dornig, Gitarre
  •    Lukas Schretzmayer, Klavier
  •    Tobias Pöcksteiner, Bass
  •    Konstantin Kräutler, Schlagzeug


Moers Festival 2018!
19. Mai 17:05 Festivalhalle - Hauptbühne
19. Mai 19:30 moers Session
20. Mai 22:30 Puppentheater im Schloss Moers

Es werden neue Stücke, sowie alte in neuem Gewand zu hören sein. Wir dürfen nämlich einen der Flügel dort umstimmen.

    DSILTON:
  •     Georg Vogel: Clavinet, Rhodes, MP4, Piano, M-Claviton
  •     David Dornig: 31-Ton E-Gitarre
  •     Valentin Duit: Schlagzeug

 

Do. 10 Mai 2018 im Jazzland Wien, 1010

Mit Stücken von Lukas Schretzmayer, Robert Unterköfler und mir.

featuring Rex Richardson

Das renommierte Down Beat Magazine vergleicht Rex Richardson mit Freddie Hubbard und Woody Shaw und die klassischen Kritiker bewundern ihn als grandiosen Interpreten der schwierigsten tp-Concerti.

  •   Rex Richardson, Trompete   
  •   Robert Unterköfler, Saxophon
  •    David Dornig, Gitarre
  •    Lukas Schretzmayer, Klavier
  •    Tobias Pöcksteiner, Bass
  •    Konstantin Kräutler, Schlagzeug



31.3.2018     im Porgy & Bess     um 20:30     Riemergasse 11, 1010 Wien

Wir spielen erstmals ein abendfüllendes Programm mit neuen Stücken.

    DSILTON:

  •     Georg Vogel: Clavinet, Rhodes, MP4
  •     David Dornig: 31-Ton E-Gitarre
  •     Valentin Duit: Schlagzeug


Am 16. März 2018 findet wieder die Lange Nacht der österreichischen Musikuniversitäten statt.

mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien

Um 21:50 im Joseph Haydn-Saal mit:

  •    Robert Unterköfler, Saxophon
  •    David Dornig, Gitarre
  •    Lukas Schretzmayer, Klavier
  •    Tobias Pöcksteiner, Bass
  •    Konstantin Kräutler, Schlagzeug



Am 23. Jänner 2018 um 19:00 - Schönberg und die Musik der Welt - im Arnold Schönberg Center, Schwarzenbergplatz 6

  • mit dem MAX BRAND Ensemble:

Die Wiener Schule hatte und hat bedeutenden Einfluss auf die Musik der Welt. Welche Auswirkungen hat aber umgekehrt die Globalisierung auf die zeitgenössische Musik.
Das MAX BRAND Ensemble widmet sich dem spannenden und aktuellen Thema des Kulturtransfers, der Globalisierung und der „Weltmusik“, insbesondere im Hinblick auf die derzeitigen Entwicklungen im Bereich der Migration und Menschenrechte.

  • David Dornig: Live-Elektronik



27. und 28. Oktober @ miCROfest 2017 in Zagreb

Konzert am Abend des 27.10 und Vortag am 28.10. über Komposition in Reinstimmung, 31-ET und Viertelkomma-Stimmung sowie die Umsetzung am Instrumentarium.

DSILTON

  • Georg Vogel: Clavinet, Rhodes, MP4
  • David Dornig: 31-Ton E-Gitarre 


15. September 2017 um 20:00 - Blue Tomato -Jazzwerkstatt Wien Festival

DSILTON TRIO

  • Georg Vogel: Clavinet, Rhodes, MP4
  • David Dornig: 31-Ton E-Gitarre 
  • Valentin Duit: Schlagzeug


30. Juni 2017, 18:00: Uhr - Konzert & Vortrag am Symposium ,Mikrotöne: Small is beautiful' der International Ekmelic Music Society -Universität Mozarteum Salzburg 

DSILTON

  • Georg Vogel: Clavinet, Rhodes, MP4
  • David Dornig: 31-Ton E-Gitarre 


29. Juni 2017  20:00 @ JUSTICE -Konzert im Rahmen der Ausstellung CHARNELLE - Jakob Maria Buchner

Ort: JUSTICE Hohenstauffengasse 9 (Eingang Helferstorferstraße), 1010 Wien

DSILTON

  • Georg Vogel: Clavinet, Rhodes, MP4
  • David Dornig: 31-Ton E-Gitarre 


8. April 2017 um 20:00 - wuk - Woody Black 4 CD Präsentation

DSILTON

  • Georg Vogel: Clavinet, Rhodes & Synthesizer
  • David Dornig: 31-Ton-E-Gitarre


7. April 2017 um 19:30 - Orpheum Extra, Jazzwerkstatt Graz

DSILTON

  • Georg Vogel: Clavinet, Rhodes & Synthesizer
  • David Dornig: 31-Ton-E-Gitarre


26. Jänner 2017 20:30 Schwarzberg, Schwarzenbergplatz 10, Wien 
Meine Kompositions-Abschussprüfung!

DSILTON

  • Georg Vogel: Rhodes & Synthesizer
  • David Dornig: 31-Ton-E-Gitarre


20. Juni 2016, 20.00 Uhr, Schwarzberg, Schwarzenbergplatz 10, Wien

DSILTON

  • Georg Vogel: Clavinet, Synthesizer
  • David Dornig: 31-Ton-E-Gitarre
 
 


17. Juni 2016, 21:00 Uhr, Freifeld Session, Wien Schellhammergasse 20

DSILTON

  • Georg Vogel: Clavinet, Synthesizer
  • David Dornig: 31-Ton-E-Gitarre


9. April 2016, 20.00 Uhr, Jazzwerkstatt Wien Zoom Festival, WUK, Wien 

DSILTON

  • Georg Vogel: Clavinet, Synthesizer
  • David Dornig: 31-Ton-E-Gitarre


10. Dezember 2015 19:45 Haydnsaal 1030 Wien Anton-von-Webern-Platz 1
Rojin Sharafi - By the by, adieu au genre

  • Rojin Sharafi - Komposition
  • Yalda Zamani - Dirigent

  • David Dornig: E-Gitarre
  • Charles Ng: Bariton Sax
  • Fabio Kapeller: Pecusion
  • Damian Posse: Kontrabass
  • Markus Sepperer: Oboe
  • Andrej Vesel: präpariertes Piano


10. November 2015 - VOGEL/DORNIG/PANZL - aNOther festival, Schwarzberg, Wien

  • Georg Vogel: Clavinet, Synthesizer
  • David Dornig: 31-Ton-E-Gitarre
  • David Panzl: Schlagzeug

27. Oktober 2015 20:00 Polyglot - Musikwerkstatt Wels, Alter Schlachthof Wels, Dragonerstraße 22, 4600 Wels

Bei dem jungen, energetischen Ensemble unter der Leitung von Johannes Bankl  trifft Komposition auf Kollektivimprovisation. Das Ziel: nichts geringeres als die Ekstase selbst ist – jener Zustand, in dem das kollektive Musizieren einen meditativen Charakter erreicht bis letztendlich der Punkt kommt, an dem das Denken aufgibt, die Welt ringsherum in Schwärze versinkt, und jeder Ton, der in dieses Nichts gespielt wird, von absoluter Stille umgeben ist.

Polyglot:

  • Johannes Bankl: Trompete, Komposition
  • Karin Waldburger: Saxophone
  • Judith Ferstl: Kontrabass
  • Sebastian Schwarz: Schlagzeug
  • David Dornig: E-Gitarre

23. Oktober 2015 - Tage der Neuen Musik 2015 - ESSL Museum, Klosterneuburg

Zum 6. Mal finden die Tage der Neuen Musik unter dem Festivalmotto spektrum statt. Das MAX BRAND Ensemble präsentiert neueste Musik im ESSL Museum Klosterneuburg und junge Komponistinnen und Komponisten interpretieren in Tulln live ihre eigenen Werke. Die Vielfältigkeit des Klangs und der visuellen Welt als „Klang-Farben unserer subjektiven Wahrnehmung“ bewusst zu machen – das ist das Ansinnen des diesjährigen Themas spektrum, dem sich das MAX BRAND Ensemble im Rahmen der „Tage der Neuen Musik 2015“ nähern möchte. Das weite Spektrum unterschiedlicher Kompositionstechniken und klanglicher Gestaltungsmöglichkeiten trifft auf Visualisierungen und „Klang-Bilder“. Musikalische und visuelle Elemente treten in Interaktion, um „Visionen Neuer Musik“ zu provozieren. In dieser Emergenz liegen unendliche Varianten, die zusätzlich in ihrer Wahrnehmung von individuellen Perspektiven und Erfahrungen getragen und subjektiv „gefärbt“ werden. Im ESSL MUSEUM präsentiert das MAX BRAND Ensemble am 23. Oktober unter der künstlerischen Leitung von Christoph Cech und Richard Graf ein breites Spektrum der zeitgenössischen Musik anhand von Werken von Max Brand, David Dornig, Siegfried Friedrich, Adriane Muttenthaler und Franz Thürauer. Das Konzert wird von Ö1 aufgezeichnet und ausgestrahlt.

MAX BRAND Ensemble:

  • David DORNIG - E-Gitarre, Dirigent, Komponist
  • Annegret BAUERLE - Flöten
  • Peter TAVERNARO - Oboe
  • Eberhard REITER - Klarinetten
  • Matthias KRONSTEINER - Fagott
  • Balduin WETTER - Horn
  • Thomas FLEISSNER - Trompete
  • Diane PASCAL - Violine
  • Simon FRICK - Violine
  • Simon SCHELLNEGGER - Viola
  • Arne KIRCHER - Violoncello
  • Alexander LACKNER - Kontrabass
  • Richard GRAF - E-Gitarre
  • Ingrid OBERKANINS - Percussion
  • Johannes KRETZ - Elektronik
  • Christoph CECH - Dirigent


13. Juni 2015 20:30 - Hexatonal Sextett - 7*SternWohnzimmer - Freistunde

gespielt wird meine Jazzsuite "Twenty-Eight Moments 'till Spring"

  • Leonhard Skorupa: Tenor-Sax, Bassklarinette
  • Andreas Kalb: Trompete, Flügelhorn
  • Georg Vogel: Piano
  • David Dornig: E-Gitarre und Komposition
  • Sebastian Küberl: Kontrabass
  • Konstantin Kräutler: Schlagzeug


20. April 2015 - 19:00 High Five Quintet - Porgy & Bess

  • Rudolf Wanker: Sprache (Texte von Wilhelm Busch)
  • Thomas Jager - Bass, Komposition
  • Clemens Salesny - Tenorsaxophon
  • Dominik Fuss - Trompete
  • Sebastian Schwarz - Schlagzeug
  • David Dornig - E-Gitarre


19. April 2015 VOGEL/DORNIG/PANZL im MuTh

  • Georg Vogel: Clavinet, Synthesizer
  • David Dornig: 31-Ton-E-GItarre
  • David Panzl: Schlagzeug


1. März 2015 DAVID DORNIG & GEORG VOGEL
Eröffnung der Freistunde im 7*SternWohnzimmer

  • David Dornig: 31-Ton-E-Gitarre
  • Georg Vogel: Clavinet, Synthesizer